Montag bis Freitag
09.00- 12.00 Uhr
13.00 - 16.30 Uhr

Brustvergrösserung – Ihr Weg zu mehr Selbstwertgefühl

Es ist normal, dass das Selbstwertgefühl einer Frau stark an die Ästhetik ihrer Brust gebunden ist. Immerhin gilt die weibliche Brust in unserer Gesellschaft als Symbol für Weiblichkeit und Sexualität. Wenn eine Frau ihren Busen als zu klein, zu schlaff oder einfach nicht ästhetisch ansprechend wahrnimmt, kann das ihr Selbstwertgefühl stark beeinträchtigen. Die plastisch-ästhetische Chirurgie bietet Behandlungsmöglichkeiten für Menschen, die sich in ihrem Körper unwohl fühlen und sich dadurch in ihrer Lebensqualität eingeschränkt sehen. Das macht sie zu einem sensiblen medizinischen Fachgebiet, das neben Fachkenntnis auch viel Empathie erfordert.

MEDIC OPTI-LINE hat über 25 Jahre Erfahrung mit kosmetischen Eingriffen. In über 15’500 plastisch-ästhetischen Operationen – davon mehr als 4‘500 Brustvergrösserungen – haben wir vielen Menschen zu mehr Lebensqualität verholfen. Wenn Sie Ihre Brustvergrösserung bei MEDIC OPTI-LINE in Bern durchführen lassen, setzen Sie auf Kompetenz und Erfahrung. Unsere Fachärzte sind international anerkannt, haben Zugriff auf modernste Apparaturen und geniessen in unserer Einrichtung eine stetige Weiterbildung. Unsere Operateure führen ausschliesslich Eingriffe durch, auf die sie sich spezialisiert haben. Wir setzen alles daran, von der ersten Beratung bis zum letzten Nachsorgetermin höchsten Qualitätsansprüchen gerecht zu werden.

Brustvergrösserungen und die meisten anderen plastisch-ästhetischen Eingriffe werden überwiegend aus kosmetischen Gründen durchgeführt, weshalb sie von der Kostenübernahme durch die Krankenkassen ausgeschlossen sind. Die meisten Patienten finanzieren ihre Behandlung selbst, weshalb wir Wert auf eine transparente Preisgestaltung legen. Pauschalpreise, die Beratung, Betreuung, Behandlung und Nachsorge abdecken, lassen Sie genau nachvollziehen, welche Kosten auf Sie zukommen. Im Falle einer Brustvergrösserung sind es pauschal CHF 5'300,–; darin ist alles enthalten. Bei Fragen können Sie sich jederzeit an uns wenden. Hierzu eignet sich besonders ein unverbindliches und kostenloses Beratungsgespräch bei uns vor Ort.

Brustvergroessung
WIR HELFEN IHNEN GERNE WEITER

Am Telefon
DIE FAKTEN AUF EINEN BLICK:
Ausführliche Beratung:Kostenlose und unverbindliche Erstberatung
Behandlungsdauer:Ca. 1 Stunde
Anästhesie:Dämmerschlaf ( Sedation )
Aufenthalt:3 bis 4 Stunden
Nachbehandlung:Fadenentfernung nach 14 Tagen
Volumenzunahme:Je nach Wunsch der Patientin und anatomischen Begebenheiten
Implantatwahl:Je nach Wunsch der Patientin und anatomischen Begebenheiten
Kosten:CHF 5‘300.00 .- alles inklusive

WANN IST EINE BRUSTVERGRÖSSERUNG SINNVOLL?

Es gibt verschiedene Gründe dafür, dass Frauen eine Brustvergrösserung in Erwägung ziehen. In den meisten Fällen besteht eine ausgeprägte Unzufriedenheit mit dem eigenen Aussehen, ausgelöst durch eine als zu klein oder unförmig wahrgenommene Brust. Veränderungen der Brustform nach einer Schwangerschaft, nach starker Gewichtsabnahme oder bedingt durch den Alterungsprozess sind weitere Gründe, weshalb sich Frauen eine Brustvergrösserung (fachsprachlich Mammaaugmentation) wünschen. Doch es gibt auch medizinische Gründe für eine Brustvergrösserung – zum Beispiel angeborene Asymmetrien oder Verformungen, wie zum Beispiel die Mammahypoplasie. Das ist eine genetisch bedingte, nicht den Körperproportionen entsprechende Brust.

Eine Brustvergrösserung kann einen erheblichen Einfluss auf die Ästhetik der weiblichen Brust haben. Der Eingriff kann den Busen nicht nur vergrössern, sondern auch bis zu einem gewissen Grad straffen und umformen. Eine Brust, die Ihnen gefällt und auf die Sie stolz sind, ist nicht nur ästhetisch, sondern steigert auch spürbar Ihr Selbstvertrauen. In vielen Beratungsgesprächen bekommen wir das geringe Selbstbewusstsein zu spüren, was uns dazu motiviert, Frauen wieder mehr Selbstbewusstsein durch eine Brustvergrösserung zu geben. Nach den Brust-OPs stehen immer wieder selbstbewusstere, starke Frauen vor uns! Aber der Wunsch auf eine vollere Brust muss aus Ihrem Herzen erfolgen und nicht vom Druck Ihres Partners.

Brustvergroessung

Behandlung – wie läuft eine Brustvergrösserung ab?

Eine Brustvergrösserung ist ein kosmetischer Eingriff, dessen Behandlungsergebnisse sich nach Ihren persönlichen Wünschen und Vorstellungen richten soll. Deshalb steht am Anfang immer ein umfangreiches Erstgespräch, in dem Sie erläutern können, wie Sie sich Ihre Brust aus ästhetischer Sicht vorstellen. Der Operateur wird sich entsprechend der medizinischen Möglichkeiten und Ihren körperlichen Gegebenheiten daran orientieren. Bei der Brustvergrösserung ist vor allem wichtig, dass sich das Resultat gut in die Relationen des Körperbaus einfügt. Ausserdem werden Sie im Rahmen des Erstgespräches über die Risiken und Möglichkeiten einer Brustvergrösserung aufgeklärt.

Vor der Operation erfolgt das Anzeichnen der Schnittführung. Damit Sie die Behandlungsergebnisse gut mit dem Ausgangszustand vergleichen können, nehmen wir vor der Brustvergrösserung Bilder auf. Eine Brustvergrösserung kann generell durch Silikonimplantate, Eigenfett, Hyaluronsäure oder eine Kochsalzlösung erfolgen. Unter Berücksichtigung der Vor- und Nachteile der verschiedenen Methoden führen wir bei MEDIC OPTI-LINE bewusst Brustvergrösserungen ausschliesslich mit Implantaten aus, die mit Silikongel gefüllt sind.

Eine Brustvergrösserung dauert normalerweise ca. 1 Stunde. Der Eingriff erfolgt mittels Dämmerschlaf und wird in den meisten Fällen ambulant durchgeführt. Das heisst, Sie können unser Ambulatorium noch am selben Tag verlassen. Die Grösse und der Zugang des Implantates werden vor der Operation festgelegt. Mögliche Stellen für den Schnitt sind unter der Brustumschlagfalte, über der Brustwarze oder in der Achselfalte. Wir bevorzugen in jedem Fall den Zugang unter der Brustumschlagfalte.

Je nach Fall werden die Implantate zwischen den Brustdrüsen und dem Brustmuskel oder unter dem Brustmuskel eingesetzt. Prinzipiell gehört ein Implantat zwischen Brustmuskel und Brustdrüse. Wir nennen diese Lage präpectoral. Wenn eine Person aber sehr dünnhäutig ist und wenig Fettgewebe besitzt empfiehlt sich das Implantat unter den Brustmuskel zu legen, damit dieses nicht sichtbar oder spürbar ist. Diese Lage nennt sich retropectoral.

Bei der so genannten Dual Plane Methode wird das Implantat im oberen Bereich der Brust unter den Muskel gelegt, um eine gute Weichteildeckung zu erhalten womit das Implantat nicht sicht- oder spürbar ist. Der untere Teil des Implantats liegt jedoch auf dem Muskel, womit bei mässiger Senkung der Brust das Implantat sich natürlich mit der Brust senkt. Es ist eine Kombination der beiden anderen Implantat-Platzierungen (auf oder unter dem Muskel) und wird in ca. 40% der Fälle angewandt.

Bei der Wahl der Implantatsgrösse und -form sind mehrere Faktoren von Bedeutung: die gewünschte Körbchengrösse und Brustform, die Form des Brustkorbs sowie die Beschaffenheit des Brustgewebes, der Brustdrüsen und der Brusthaut.

Behandlung – wie läuft eine Brustvergrösserung ab?

LEBENSLANGE GARANTIE AUF IMPLANTATE

Die eingesetzten Implantate gehören der modernsten Generation an und sind die einzigen ihrer Art, die eine lebenslange Garantie und kostenlosen Ersatz im Falle einer Kapselfibrose bieten (welche äusserst selten auftritt).

Was uns auszeichnet
Darauf können Sie vertrauen:
Warum Kunden wählen unsere Klinik
15.500+ erfolgreiche Eingriffe
4.500+ Brustoperationen
25+ Jahre Erfahrung
8.500+ Fettabsaugungen
VORHER-/NACHHER BILDER
Fordern Sie hier Zugang zu Bildern an, die den Zustand vor und nach ausgeführter Brustvergrösserung von früheren Patientinnen zeigen. VORHER-/NACHHER BILDER ANFORDERN

Nachbehandlung – was passiert nach einer Brustvergrösserung?

An den ersten Tagen nach der Brustvergrösserung sollten Sie sich schonen und stärkere körperliche Belastung vermeiden. Regelmässige Bewegung kann den Heilungsverlauf jedoch beschleunigen. Das Überstrecken des Rumpfes und der Schulter gilt es zu meiden, da es zu Spannungen und Schmerzen im Bereich der Narbe führen kann. Es ist ratsam während den ersten Nächten den Oberkörper leicht erhöht zu lagern.

Auf den Eingriff folgen 2 Nachsorgetermine für die Fadenentfernung und die Wundkontrolle. Nach 14 Tagen werden die Fäden gezogen. Damit sich saubere und unempfindliche Narben bilden, empfiehlt sich eine regelmässige Narbenpflege mit rückfettenden Cremes und sanften Narbenmassagen. Nach etwa 6 Monaten ist das endgültige Behandlungsergebnis sichtbar.

Brustvergrösserung

WAS MÜSSEM SIE BEI DER WAHL DER KLINIK / AMBULATORIUM BEACHTEN?

Der wohl häufigste Fehler vor einer solchen Behandlung ist wohl die Kostengestaltung. Gewisse Frauen lassen sich von vermeintlich günstigen Preisen oder besonders hohen Preisen blenden und lassen andere wichtige Faktoren ausser Acht. Dabei sollte bei der Wahl der Klinik / Ambulatoriums besonders Wert auf die bestehende Erfahrung des behandelnden Arztes und auf das Allgemeinbild gelegt werden. Machen Sie sich ein persönliches Bild von der Einrichtung Ihrer Wahl, bevor Sie einer Operation einwilligen. Stellen Sie sicher, dass Ihre Gesundheit an erster Stelle steht und Sie dem Arzt und der Klinik / Ambulatorium Ihr Vertrauen schenken können. Eine Zweitmeinung einzuholen ist sicher auch nicht falsch.

BRUSTVERGRÖSSERUNG KOSTEN – WAS KOSTET EINE BRUSTVERGRÖSSERUNG IN DER SCHWEIZ?

Die Preise für eine Brustvergrösserung in der Schweiz variieren je nach Klinik. Wenn Sie sich für eine Brustvergrösserung in Bern bei MEDIC OPTI-LINE entscheiden, profitieren Sie von einer transparenten Preisgestaltung. In unserem Ambulatorium kostet eine Brustvergrösserung pauschal 5’300 CHF. Sie können sich sicher sein, dass am Ende der Behandlung keine versteckten Kosten auf Sie zukommen.

Preis der Brustvergrösserung (alles inklusive): 5'300 CHF

IHRE BRUSTVERGRÖSSERUNG 2024

Eine Brust, die in der subjektiven Wahrnehmung einer Frau zu klein, zu schlaff oder zu unförmig ist, kann eine psychische Belastung darstellen. Entscheiden Sie sich für eine Brustvergrösserung in Bern bei MEDIC OPTI-LINE und profitieren Sie von der Kompetenz und dem Einfühlungsvermögen unserer erfahrenen Pflegekräfte und Fachärzte, die sie bereits in mehr als 4’500 Brustvergrösserungen unter Beweis gestellt haben. Wir stehen unseren Patientinnen und Patienten im Notfall an 365 Tagen im Jahr 24 Stunden pro Tag zur Verfügung. Nutzen Sie unser Angebot eines unverbindlichen und kostenlosen Beratungsgesprächs und rufen Sie uns für einen Termin am besten einfach an.

FAQ – häufig gestellte Fragen zur Brustvergrösserung

Die Preise für eine Brustvergrösserung hängen vom Anbieter ab. Verglichen mit anderen Ländern wie Deutschland oder Österreich sind Brustvergrösserung in der Schweiz weder teurer noch günstiger.

Meistens werden im Rahmen einer Brustvergrösserung Silikonimplantate mit einem Gewicht zwischen 300 und 400 Gramm eingesetzt, was einer Vergrösserung um etwa eineinhalb Körbchengrössen entspricht. Um mehr als zwei Körbchengrössen sollte die Brust nicht vergrössert werden. Anderenfalls kann sie unnatürlich wirken.

Unsere Implantate haben in der Regel eine lebenslange Haltbarkeit. In Einzelfällen kann es passieren, dass die Implantate beschädigt werden – zum Beispiel durch einen Sturz. In diesem Fall kann ein Implantat-Wechsel erforderlich sein.

Jeder Eingriff birgt gewisse Risiken. Brust-OPs zählen zu den am häufigsten durchgeführten plastisch-ästhetischen Eingriffen. In unserem Ambulatorium in Bern haben wir bereits über 4’500 Brustvergrösserung durchgeführt. Wir halten die Risiken Ihrer Brustvergrösserung so gering wie möglich.

WIR HELFEN IHNEN GERNE WEITER

Am Telefon

Das sagen unsere Patientinnen und Patienten in Bern


Echte Erfahrungen – Ihre Entscheidungshilfe

Lernen Sie MEDIC OPTI-LINE in Bern durch die Augen unserer Patientinnen und Patienten kennen. Ihre ehrlichen Bewertungen geben Ihnen einen Einblick in unsere Arbeit und können Ihnen helfen, uns Ihr Vertrauen zu schenken.

Überzeugen Sie sich selbst und vereinbaren Sie Ihr kostenloses und unverbindliches Beratungsgespräch. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Wir nutzen Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Rufen Sie uns an unter 031 380 50 50 und lassen Sie sich einen kostenlosen Beratungstermin geben