Montag bis Freitag
09.00- 12.00 Uhr
13.00 - 16.30 Uhr

Oberarm straffen bei MEDIC OPTI-LINE

Der natürliche Alterungsprozess macht vor niemandem Halt. Mit ihm kommt es zwangsläufig zu einem Elastizitätsverlust der Haut und des Bindegewebes. Eine Körperzone, an der das besonders häufig passiert, sind die Oberarme. Häufig gesellen sich zur schlaffen Haut auch vermehrte Fettablagerungen. Das führt dazu, dass das Gewebe am Arm schon bei kleinen Bewegungen auffällig wackelt. Da eine gezielte Fettabnahme an den Armen nicht möglich ist, versuchen Betroffene oft, ihre Oberarme durch lange Ärmel zu kaschieren. Die plastische Chirurgie bietet eine andere Option: die Oberarmstraffung.

Wenn Sie sich für eine Oberarmstraffung bei MEDIC OPTI-LINE in Bern entscheiden, profitieren Sie von Kompetenz und über 25 Jahren Erfahrung. In dieser Zeit haben unsere international anerkannten Fachärzte mehr als 15’500 erfolgreiche plastisch-ästhetische Eingriffe durchgeführt. Das Besondere an unserer Einrichtung ist, dass bei uns nur Spezialisten operieren. Kein Arzt führt einen Eingriff durch, auf den er nicht jahrelange Erfahrung hat. Durch stetige Weiterbildungen für unsere Fachkräfte und den Einsatz modernster Apparaturen setzen wir alles daran, Ihnen höchste Qualitätsstandards über die gesamte Behandlung hinweg zu gewährleisten.

Die Gründe für eine Oberarmstraffung sind fast immer ästhetischer Natur. Deshalb ist der Eingriff von einer Kostenübernahme durch die Krankenkassen ausgeschlossen. Da das für fast alle plastisch-ästhetischen Eingriffe gilt, kommen die meisten unserer Patienten für ihre Behandlungskosten selbst auf. Aus diesem Grund ist uns eine transparente Preisgestaltung wichtig. Wo immer es möglich ist, arbeiten wir mit festen Pauschalpreisen, die von der Beratung bis zur Nachsorge jeden einzelnen Behandlungsschritt abdecken. Es fallen garantiert keine versteckten Kosten an.

oberarmstraffung
WIR HELFEN IHNEN GERNE WEITER

Am Telefon

DIE FAKTEN AUF EINEN BLICK:

Behandlung von: erschlaffter Haut am Oberarm
Ziel: Straffung / Entfernung von überschüssigem Haut- und Fettgewebe
Aufenthalt: Ambulant
Anästhesie: mittels Dämmerschlaf und Lokalanästhesie
Nachsorge: Ziehen der Fäden nach 14 Tagen

SCHON AB 8'000 SCHWEIZER FRANKEN 

Wann ist eine Oberarmstraffung sinnvoll?

In den meisten Fällen führt schlaffe Haut an den Oberarmen zu keinen körperlichen Einschränkungen. Eine Oberarmstraffung kann aber sinnvoll sein, wenn eine ausgeprägte Unzufriedenheit mit dem eigenen Aussehen besteht. Durch genetische Veranlagung oder einen schnellen Gewichtsverlust kann die Haut zudem schon in jungen Jahren an Spannkraft verlieren. In diesen Fällen ist das Risiko für einen Leidensdruck besonders hoch.

Ablauf einer Oberarmstraffung in Bern, Schweiz

Wenn Sie sich für eine Oberarmstraffung bei MEDIC OPTI-LINE in Bern entscheiden, erwartet Sie ein sorgfältig geplanter und umfassender Behandlungsprozess.

Erstgespräch

Am Anfang jeder Oberarmstraffung steht ein ausführliches Erstgespräch. In diesem Gespräch werden Ihre Wünsche und Erwartungen besprochen. Unser Fachpersonal klärt Sie über die Möglichkeiten und Risiken des Eingriffs auf. Ihre Oberarme werden genau untersucht, um das Ausmass des Eingriffs zu bestimmen und einen individuellen Behandlungsplan zu erstellen.

Vorbereitung

Am Tag der Operation kommen Sie kurz vor dem Eingriff in unsere Einrichtung. Unsere einfühlsamen Operationsassistentinnen bereiten Sie auf die Operation vor. Die neuen Konturen Ihrer Oberarme werden angezeichnet und Fotos für den Vorher-Nachher-Vergleich gemacht.

Der Eingriff

Die Oberarmstraffung wird in der Regel mittels Dämmerschlaf und Lokalanästhesie durchgeführt und dauert etwa 2 bis 3 Stunden. Der genaue Ablauf des Eingriffs hängt vom Ausmass des Hautüberschusses ab. Bei einer kleineren Straffung erfolgt ein Schnitt an der Innenseite des Oberarms. Bei stärkerem Hautüberschuss kann ein zusätzlicher Schnitt in der Achsel notwendig sein, um das überschüssige Gewebe vollständig zu entfernen. Falls erforderlich, kann auch eine Fettabsaugung durchgeführt werden, um ein optimales Ergebnis zu erzielen.

Nach der Operation

Nach der Oberarmstraffung bleiben Sie je nach Umfang des Eingriffs noch einige Stunden zur Beobachtung in unserer Einrichtung. Bereits am Tag nach der Operation können Sie nach Hause gehen. Die ersten Tage nach dem Eingriff sollten Sie sich körperlich schonen und starke Bewegungen der Arme vermeiden. Spannungsgefühle im Bereich der Narbe sind in den ersten Tagen normal.

Nachsorge

Nach etwa 14 Tagen werden die Fäden gezogen. Langes Sitzen und intensiver Sport sollten in den ersten 4 bis 6 Wochen vermieden werden. Um die Heilung zu unterstützen und die Haut zu straffen, ist das Tragen einer Kompressionskleidung für die Oberarme für 4 bis 6 Wochen empfehlenswert. Regelmässige Nachsorgetermine zur Wundkontrolle und Nachsorge sind ein wichtiger Bestandteil des Heilungsprozesses.

Was uns auszeichnet
Darauf können Sie vertrauen:
Warum Kunden wählen unsere Klinik
15.500+ erfolgreiche Eingriffe
4.500+ Brustoperationen
25+ Jahre Erfahrung
8.500+ Fettabsaugungen

Die Behandlung – Oberarmstraffung mit Fettabsaugung

Wenn Sie sich für eine Oberarmstraffung bei MEDIC OPTI-LINE in Bern entscheiden, beginnt alles mit einem umfangreichen Erstgespräch. Hier können Sie alle Ihre Fragen stellen und werden über die Möglichkeiten sowie die Risiken der Behandlung aufgeklärt.

Die Oberarmstraffung ist ein ambulanter Eingriff, der ohne stationären Aufenthalt durchgeführt wird. Am Behandlungstag werden die neuen Konturen angezeichnet und Fotos gemacht, damit Sie die Ergebnisse Ihrer Oberarmstraffung anhand von Vorher-Nachher-Bildern vergleichen können.

Die Straffung der Oberarme wird unter lokaler Betäubung und Dämmerschlaf durchgeführt. Eine Vollnarkose ist nicht notwendig. Bei vermehrten Fetteinlagerungen am Oberarm kann vor der Hautstraffung eine Fettabsaugung durchgeführt werden. Die Schnittführung der Oberarmstraffung verläuft von der Achselhöhe bis zum Ellenbogen. Überschüssige Haut wird entfernt und die Wundränder werden vernäht.

Oberarmstraffung – Kosten in der Schweiz

Die Preise für eine Oberarmstraffung in der Schweiz variieren je nach Anbieter und den spezifischen Anforderungen des Eingriffs. Die Kosten hängen vor allem davon ab, wie viel Haut entfernt werden muss und ob zusätzlich eine Fettabsaugung notwendig ist. Eine „Mini“-Oberarmstraffung, bei der kein Fett und nur wenig Haut entfernt wird, ist am günstigsten.

Bei MEDIC OPTI-LINE in Bern profitieren Sie von transparenten Pauschalpreisen. Oberarmstraffungen führen wir in unserer Einrichtung ab 8.000 CHF durch. Eine Kostenübernahme durch die Krankenkassen ist nur möglich, wenn die schlaffe Haut am Oberarm einen hohen psychischen Leidensdruck verursacht.

Ihre Oberarmstraffung 2024

Der natürliche Alterungsprozess oder ein schneller Gewichtsverlust können dazu führen, dass die Haut an den Oberarmen an Spannkraft und Elastizität verliert. Sie beginnt zu hängen und Falten zu bilden. Betroffene empfinden dies oft als ästhetisch störend und fühlen sich in ihrem Selbstwertgefühl beeinträchtigt. Eine Oberarmstraffung kann überschüssiges Fett entfernen, die Haut straffen und dem Arm eine neue Form verleihen.

Bei MEDIC OPTI-LINE in Bern stehen wir Ihnen mit über 25 Jahren Erfahrung in der plastischen Chirurgie zur Seite. Unsere Fachärzte haben mehr als 15’500 erfolgreiche plastisch-ästhetische Eingriffe durchgeführt und haben sich unter anderem auf die Oberarmstraffung spezialisiert. Durch stetige Weiterbildungen und den Einsatz modernster Technik gewährleisten wir höchste Qualitätsstandards.

WIR HELFEN IHNEN GERNE WEITER

Am Telefon

Das sagen unsere Patientinnen und Patienten in Bern


Echte Erfahrungen – Ihre Entscheidungshilfe

Lernen Sie MEDIC OPTI-LINE in Bern durch die Augen unserer Patientinnen und Patienten kennen. Ihre ehrlichen Bewertungen geben Ihnen einen Einblick in unsere Arbeit und können Ihnen helfen, uns Ihr Vertrauen zu schenken.

Überzeugen Sie sich selbst und vereinbaren Sie Ihr kostenloses und unverbindliches Beratungsgespräch. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Wir nutzen Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Rufen Sie uns an unter 031 380 50 50 und lassen Sie sich einen kostenlosen Beratungstermin geben