Was kostet eine Oberarmstraffung?


Oberarmstraffung (Brachioplastik) – mit diesen Kosten müssen Sie rechnen


Die Fakten auf einen Blick:

  • Behandlung von: erschlaffter Haut am Oberarm
  • Ziel: Straffung / Entfernung überschüssiger Haut- und Fettgewebe
  • Aufenthalt: ambulant (Rückkehr nach Hause am selben Tag)
  • Betäubung: mittels Dämmerschlaf und Lokalanästhesie
  • Nachsorge: Ziehen der Fäden nach 14 Tagen
  • Kosten: ab 8'000 CHF

Durch eine rapide Gewichtsreduktion oder auch altersbedingt kann die Haut an den Oberarmen erschlaffen. Der im Volksmund als "Winkearm" bekannte Elastizitätsverlust kann jedoch durch eine Oberarmstraffung behoben werden. Zu niedrigen Kosten von erfahrenen Fachärzten durchgeführt, bieten auch wir diese Schönheitsoperation an. Im Zuge dessen wird die überschüssige, erschlaffte Haut an der Unterseite des Arms entfernt, Fettpolster werden verkleinert, das Stützgewebe, das unter der Haut liegt und für die Form des Oberarms verantwortlich ist, wird gestrafft, die Haut geglättet und die Konturen sowie die Proportionen des Oberarms werden gleichmässiger. Das hat zur Folge, dass der gesamte Arm jugendlicher und kraftvoller wirkt. Sie sehen: Eine Brachioplastik ist mit einmaligen Kosten, aber zahlreichen positiven Effekten verbunden. Unser Ärzteteam überzeugt durch umfassende Kompetenz und agiert stets auf dem aktuellsten Stand der Forschungsentwicklung.

Oberarmstraffung – Kosten für sämtliche Leistungen als Pauschalpreis

Da wir ausschliesslich modernste Apparaturen und Techniken einsetzen, die eine schonende Behandlung gewährleisten, können wir als eine der wenigen Kliniken in der Schweiz fast alle ästhetischen Eingriffe routinemässig ambulant durchführen. Das führt dazu, dass wir auf eine transparente Preisgestaltung achten und Pauschalpreise berechnen. So sind auch bei einer Oberarmstraffung zahlreiche Dienstleistungen in den Kosten inbegriffen. Während das erste, unverbindliche Beratungsgespräch gänzlich kostenlos ist, enthält unsere anschliessende Expertise weitere Vorgespräche, einschätzende Voruntersuchungen, die Operation und begleitende Nachkontrollen. Dabei wird jeder von uns eingesetzte Spezialist höchsten Qualitätsansprüchen gerecht, sodass Sie bestmögliche Ergebnisse erwarten dürfen.


Bei einer Brachioplastik halten wir die Kosten gering

 

Ab einem Preis von 8'000 Schweizer Franken bieten wir eine Brachioplastik an. Da die Kosten im Einzelfall nur geringfügig variieren, haben Sie mit dieser Summe bereits eine ungefähre Planungssicherheit. Da es sich um eine Schönheitsoperation handelt, hat der Patient im Rahmen einer Oberarmstraffung sämtliche Kosten in der Regel selbst zu tragen. Daher ist es für uns selbstverständlich, Ihnen faire Konditionen anzubieten: Im Vergleich zu anderen Kliniken sparen Sie bei uns durch den unnötigen Klinik-Aufenthalt nach der Operation sowie die entfallende Vollnarkose bares Geld. Falls Sie Interesse an einer Straffung der Oberarme haben, freuen wir uns darauf, Sie persönlich kennenzulernen. Kontaktieren Sie uns für eine Terminvereinbarung bitte telefonisch unter 031 380 50 50.


Gut zu wissen bezüglich Oberarmstraffung...

  • Die Oberarmstraffung findet in unserer Schönheitsklinik für Plastische Ästhetische Chirurgie mitten im Zentrum von Bern statt. Nur 2 Minuten zu Fuss vom Hauptbahnhof Bern entfernt, sind wir auch von Zürich, Basel, Luzern, Aarau, Fribourg oder Solothurn aus schnell und einfach erreichbar.
  • Die Haut an der Oberarminnenseite leidet schnell unter einem Elastizitätsverlust. Oftmals ist nach einer massiven Gewichtsreduktion eine Oberarmstraffung von grossem Nutzen. Dabei kann eine Oberarmstraffung auch mit einer Fettabsaugung kombiniert werden.

Videos