Brustvergrösserung: Wie hoch sind die Preise und Kosten?

Moderne Techniken senken bei der Brustvergrösserung die Kosten

Wer sich für eine Brustvergrösserung interessiert und im Internet dazu recherchiert, findet eine Vielzahl von Informationen und Anbietern. Was oftmals jedoch fehlt, sind Angaben über die Preise. Ohne die Preise zu kennen, ist es allerdings schwer, sich für oder gegen einen Eingriff zu entscheiden. Auch ein Kostenvergleich zwischen verschiedenen Kliniken ist ohne Angabe der Preise schwer möglich. Daher haben wir uns bei MEDIC OPTI-LINE für Transparenz entschieden – von Anfang an.

Brustvergrösserung: die Kosten und andere wichtige Informationen

Häufig richten sich die Preise für eine Brustvergrösserung nach der Art der Brustimplantate und nach der vorgesehenen Operationstechnik. Sind Vollnarkose und Klinikaufenthalt Teil der Operation, sind die Preise oft besonders hoch. Auch die Ausgangssituation der Kundin und der damit verbundene Aufwand spielen meist eine wichtige Rolle. Nicht so bei uns! In unserer Schönheitsklinik für Plastische Ästhetische Chirurgie in Bern führen wir die Brustvergrösserung schmerzfrei mittels Dämmerschlaf und Lokalanästhesie durch. Dies reduziert nicht nur postoperative Schmerzen und Schwellungen, sondern auch die Kosten. Denn noch am gleichen Tag können Sie die Klinik wieder verlassen. Damit entfallen die Kosten für Vollnarkose und Klinikaufenthalt. Als erste Klinik in der Schweiz war es MEDIC OPTI-LINE, die dank modernster Techniken bereits 1996 diese Art von ambulanter Brustvergrösserung angeboten hatte. Mittlerweile kann sie auf eine jahrelange Erfahrung zurückgreifen.

Preis der Brustvergrösserung (alles inklusive): 5'100 CHF (Schweizer Franken)

Bei MEDIC OPTI-LINE versteht sich der Preis für eine Brustvergrösserung als Pauschalpreis. Die Kosten für eine Brustvergrösserung belaufen sich immer auf 5'100 Schweizer Franken, unabhängig davon, welche Technik bei der geplanten Brustvergrösserung angewandt wird und wie gross die Implantate sind.

Besonders wichtig bei einer Brustvergrösserung ist die Wahl des Implantats. In den Medien wurde in jüngster Vergangenheit über billige und fehlerhafte Silikonkissen berichtet. Bei MEDIC OPTI-LINE kommen ausschliesslich qualitativ hochwertige Silikonimplantate mit einer lebenslangen Garantie zum Einsatz. Sie sind mit Silikongel gefüllt, das nicht auslaufen kann.

Gegenseitiges Vertrauen ist entscheidend

Damit ein gegenseitiges Vertrauensverhältnis geschaffen werden kann, ist ein persönliches Beratungsgespräch unverzichtbar. Das Beratungsgespräch findet in unserer Klinik in Bern statt und ist für Sie völlig kostenlos und unverbindlich. Eine fachkundige Person klärt Sie darin nicht nur über die Kosten, sondern auch über Möglichkeiten und Grenzen der verschiedenen Behandlungen, die verschiedenen Methoden, den Ablauf einer Brust-OP sowie über die Anästhesie und Operationsrisiken auf. Zudem erfahren Sie neben den Kosten, worauf Sie vor und nach der Behandlung achten sollten.

Unser erfahrenes Ärzteteam gibt sein Bestes, um Ihren Wünschen und Erwartungen an die Brustvergrösserung gerecht zu werden. Allerdings sind wir uns auch unserer Verantwortung bewusst. Daher werden wir Ihnen keine Implantate empfehlen, die nicht zu Ihrem Körper passen. Schliesslich sollen Sie mit Ihrer Brustvergrösserung auch nach Jahren noch zufrieden sein.

 

Brustvergrösserung vorher nachher - Bilder von MEDIC OPTI-LINE


    • Vorher Nachher Bilder - Brustvergrösserung bei MEDIC OPTI-LINE
    • vorher
    • nachher

    • Vorher Nachher Bilder - Brustvergrösserung bei MEDIC OPTI-LINE
    • vorher
    • nachher

    • Vorher Nachher Bilder - Brustvergrösserung bei MEDIC OPTI-LINE
    • vorher
    • nachher

 


    • Vorher Nachher Bilder - Brustvergrösserung bei MEDIC OPTI-LINE
    • vorher
    • nachher

    • Vorher Nachher Bilder - Brustvergrösserung bei MEDIC OPTI-LINE
    • vorher
    • nachher

    • Vorher Nachher Bilder - Brustvergrösserung bei MEDIC OPTI-LINE
    • vorher
    • nachher

Videos