Bodylift Zürich – für eine schlankere Körperform

Wer kennt sie nicht: Die unschönen Problemzonen an Bauch, Brust, Armen, Oberschenkeln und am Po. Viele Menschen quälen sich lange Zeit vergeblich mit Diäten und Fitnessübungen. Wir helfen Ihnen mit einem routinierten plastischen Eingriff zur Körperstraffung direkt an den schwierigen Bereichen. Idealerweise erfolgt diese Schönheitsoperation nach einer Diät, bei der Sie zwar Ihr Wunschgewicht erreicht haben, jedoch da und dort Hautüberschüsse übrigbleiben. Bei ehemals stark übergewichtigen Personen kann aufgrund starker Überdehnung der Haut nach einem Gewichtsverlust ein ästhetisch stark störender Hautüberschuss übrigbleiben, der oft auch eine psychische Belastung darstellt. Ein Bodylift ermöglicht eine vollständige Ganzkörperstraffung mit Hilfe hochwirksamer Techniken zur Hautstraffung.

Das Bodylift verhilft in Kombination mit einer qualifizierten Liposuction, auch Fettabsaugung genannt, in nur wenigen Stunden zu neuen Körperformen an Ihren Problemzonen. Vor allem nach Schwangerschaften fühlen sich viele Frauen nicht mehr schön, doch auch das Alter hinterlässt bei Mann und Frau unschöne Spuren. Viele unserer Patienten schätzen die kurze Behandlungszeit und ziehen daher auch die Behandlung des Bodyliftings vor. So kann mit einem Eingriff eine längere Zeitspanne abgedeckt werden, sodass mehrere Behandlungstermine entfallen.

Beratungen zu Bodylift - in Zürich und in anderen Städten

Zürich gilt in der Schweiz sicher als einer der Hotspots in Sachen Schönheitschirurgie. Doch werden Sie vielleicht den für Sie passenden Spezialisten an einem ganz anderen Ort finden. Lassen Sie sich an mehreren Orten beraten und urteilen Sie selbst wohin Ihr Bauchgefühl Sie hinführen will. Wichtig ist unter anderem, dass Sie sich von erfahrenen Schönheitschirurgen behandeln lassen. Wir laden Sie herzlichst ein, sich bei uns im Zentrum von Bern kostenlos und unverbindlich beraten zu lassen. So können Sie sich ein Bild machen und ein Vertrauensverhältnis aufbauen. Denn Vertrauen ist im Bereich der Schönheitschirurgie unerlässlich.

Vorteile und Risiken eines Bodylifts

Beim Bodylifting müssen an mehreren Stellen Einschnitte in die Haut durchgeführt werden, daher kann es zu vergleichsweiser erhöhter Narbenbildung kommen. Unsere geschickten Schönheitschirurgen sind dabei stets bemüht, die Schnitte nach Möglichkeit so zu setzen, dass sie später gar nicht auffallen. Tragen Sie später einen schicken Bikini, werden die Narben der plastischen Eingriffe meist verdeckt. In einem ausführlichen Erstgespräch beraten wir Sie umfangreich zu allen möglichen Risiken, wie die Dauer der Wundheilung und mögliche Infektionsquellen.

Der grösste Vorteil eines Bodylifts liegt in der kurzen Behandlungsdauer. In nur einer Operation lässt sich der Körper an verschiedenen Stellen verschlanken und straffen. Um einen bestmöglichen Ablauf sicherzustellen, kümmert sich ein ganzes Team während der Operation um Sie. Die Dauer des Eingriffs richtet sich dabei nach dem Umfang der ästhetischen Schönheitskorrektur. Gerne beraten wir Sie ausführlich in einem persönlichen Gespräch, in dem wir uns Zeit für Ihre Anliegen und Ihre besonderen Wünsche nehmen.

Vor dem Bodylift  durchzuführen:

Bevor der Eingriff des Bodylifts durchgeführt wird, werden mit dem behandelnden Chirurgen alle Vorerkrankungen ausführlich besprochen. Lassen Sie den Eingriff nämlich etwa nach einer erfolgreich überwundenen Adipositas-Erkrankung (Fettsucht oder Fettleibigkeit) durchführen, ist es durchaus möglich, dass die Krankenkasse zumindest einen Teil der Schönheitsoperation erstattet. Sollte der Eingriff nicht von der Krankenkasse übernommen werden, so können die Kosten 14’000 CHF bis 18’000 CHF betragen.

Welche Art von Anästhesie wird angewandt?

Nachdem wir mit Ihnen die Behandlung detailliert besprochen haben, werden Sie vor der Operation noch ausführlich über die Risiken einer Allgemeinanästhesie (auch Vollnarkose genannt) aufgeklärt. Die Aufklärung über die Vollnarkose erfolgt selbstverständlich durch einen erfahrenen Anästhesisten. Scheuen Sie sich nicht, alle Fragen zu stellen, die Ihnen wichtig sind! Wir nehmen uns gerne die Zeit für all Ihre persönlichen Anliegen und möchten, dass Sie so gut wie nur möglich auf den bevorstehenden Eingriff vorbereitet sind.

Nutzen Sie unser unverbindliches und kostenloses Beratungsgespräch und rufen Sie uns für einen Termin an .

Mehr Infos zum Bodylift finden Sie hier https://www.mol.ch/bodylift.html.

Videos